Demo: Flagge zeigen für Tibet!

Bildergalerie

Dienstag 10. März

Am 10.03.15 zogen circa 70 Demonstrant*innen unter dem Motto „Flagge zeigen für Tibet!“ mit tibetischen Fahnen und Bannern durch die Münchener Innenstadt. Die Demonstration begann am Odeonsplatz und zog dann über den Marienplatz, das Sendlinger Tor und Sonnenstraße zum Karlsplatz Stachus. Dort wurde eine Abschlusskundgebung abgehalten. Die Demonstration fand anlässlich des Volksaufstands der Tibeter 1949/50 statt. Diesem wird jährlich am 10. März durch das Zeigen der tibetischen Flagge auf der ganzen Welt gedacht.