Freiheit statt Angst!

Bildergalerie

Am Samstag den 10. Oktober zogen etwa 300 Münchner*innen unter dem Motto „Freiheit statt Angst – stoppt den Überwachungswahn!“ durch die Innenstadt.

Los ging es am Odeonsplatz, wo die Auftaktkundgebung statt fand. Die Demonstranten forderten einen Stopp des Gesetzesentwurf zur Vorratsdatenspeicherung, über den in dieser Woche im Parlament abgestimmt werden soll. Der Gesetzentwurf beinhaltet eine Speicherung der Verbindungsdaten und des Standorts bei Telefonaten und SMS und zusätzlich internetbezogene Daten. „Freiheit statt Angst!“ weiterlesen